0

Falcon Peak - Ruf des Windes

Falcon Peak 2

Auch erhältlich als:
15,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783845836898
Sprache: Deutsch
Umfang: 272 S.
Format (T/L/B): 3.3 x 22 x 15.6 cm
Lesealter: 10-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Ein spannendes Fantasy-Abenteuer für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren  Die mystische Fantasy-Reihe über einen jungen Gestaltwandler begeistert Kinder und auch Erwachsene. Ein ideales Geschenk für Fans von "Alea Aquarius", "Woodwalkers" und "Animox". Ein ungewöhnliches Internat und magische Geheimnisse Die Mount Avelston School ist kein normales Internat - das hat Kendrick schon bald nach seiner Ankunft herausgefunden. Einige der Schülerinnen dort sind Aves, Vogelmenschen, und auch Kendrick gehört dieser geheimen Gemeinschaft an. Seit vielen hundert Jahren haben die Aves eine wichtige Mission: Sie müssen einen markanten Berg, den Falcon Peak, bewachen - denn in seinem Fels ist der Legende nach ein gefährliches Biest eingeschlossen. Doch Kendrick hat gerade mit ganz anderen Schwierigkeiten zu kämpfen: Es fällt ihm immer schwerer, von seiner Falkengestalt zurück in seinen Menschenkörper zu gelangen. Verliert er die Kontrolle über seine magischen Fähigkeiten? Oder unterliegt er einem bösen Zauber? Kendrick muss so schnell wie möglich die Wahrheit herausfinden, denn wenn er zur Anima amissa, zur verlorenen Seele, wird, ist er für immer verloren! Gefährliche Abenteuer und magische Geheimnisse: Rasante Fantasy in aufregender NaturkulisseAlte Legenden und mythische Vogelmenschen: Ein ideales Geschenk für Kinder und JugendlicheKurze Kapitel und unerwartete Wendungen: Spannung für Fantasyfreunde ab 10 Jahren Ein spannender Fantasyroman über mysteriöse Geheimnisse, wahre Freundschaft und einen Jungen, der sich auf eine gefährliche Reise zu sich selbst begibt. Alle Bände der Reihe: Band 1: Falcon Peak - Wächter der Lüfte (ISBN 9783845836867) Band 2: Falcon Peak - Ruf des Windes (ISBN 9783845836898)

Autorenportrait

Heiko Wolz war Buchhändler und später Mitarbeiter in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung. Mittlerweile lebt er mit seiner Frau und den vier gemeinsamen Kindern in Unterfranken auf dem Land. Er hat über 20 Romane für Kinder und Jugendliche veröffentlicht, erhielt u.a. das Literaturstipendium des Freistaats Bayern und war für den Oldenburger Jugendbuchpreis nominiert. Mehrere Wochen im Jahr ist er unterwegs, um Kinder in Schulen und Bibliotheken für das Lesen zu begeistern.

Schlagzeile

Im Kampf Gut gegen Böse: Welche Seite würdest du wählen?>