0

'Ich suche meinen Papa . er ist obdachlos'

eBook - Wie ein Tweet die Lücke in meinem Leben füllte

Auch erhältlich als:
9,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783426454787
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Auflage: 1. Auflage 2019
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

"Sohn findet über Twitter obdachlosen Vater wieder" WeltDie berührende Geschichte eines jungen Mannes, der über Twitter seinen obdachlosen Vater wiederfindet und ihm hilft, ein neues Leben zu beginnen. Norman, als @deinTherapeut auf Twitter aktiv, beschließt, seinen Account für die Suche nach seinem obdachlosen Vater zu nutzen. Nur wenige Wochen später schließt er seinen Vater in die Arme.Als Normans Vater seine Arbeit als Dachdecker verliert, nimmt das Drama der Familie Wolf seinen Lauf: Der Vater findet keinen Job und rutscht in den Alkoholismus ab, während die Mutter alles stemmt. Die Ehe von Normans Eltern hält den Belastungen nicht stand. Norman sieht seinen Vater, der ausgezogen ist, zum letzten Mal mit 15, seine Stimme hört er zum letzten Mal mit 16. Jahre später wird ihm ein Foto zugespielt, auf dem ein verwahrloster Mann zu sehen ist - der verschollene Vater. Er beschließt, ihn über Twitter zu suchen und wird von tausenden Menschen unterstützt. Als er seinen Vater endlich in die Arme schließt, nimmt er sich eines fest vor: Er soll aus der Obdachlosigkeit raus und ein neues Leben beginnen.In diesem Buch erzählt Norman Wolf die ganze Geschichte: Ein berührendes Memoir einer Familiengeschichte, die ohne Social Medie niemals zu einem Happy End geführt hätte.

Autorenportrait

Norman Wolf, Jahrgang 1993, studierte Psychologie in Marburg. Seit Frühling 2016 twittert er als @deinTherapeut zu Mental-Health-Themen und setzt über den Hashtag #undjetzt Denkimpulse für seine Follower. Auf einem Chat-Portal betreut er eine Online-Selbsthilfegruppe und hält dort regelmäßig einen Lesekreis ab.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „Downloads“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.